Spielraum finden. Zwischenmenchlichkeit erleben. Veränderungen schaffen.

Mentale Geburtsvorbereitung

Die Geburt eines Kindes ist ein kraftvolles, natürliches und schönes Ereignis.

  • Deine eigene Kraft entdecken
  • Ängste loslassen und eine positive innere Einstellung entwickeln
  • Entspannung, Ruhe und Zuversicht finden
  • Die Verbindung zum Baby stärken und vertiefen
  • Den Zusammenhang zwischen Ängsten, Anspannungen und Schmerz erkennen und einen positiven Umgang mit Schmerzen entwickeln
  • Vertrauen in deine eigene Intuition aufbauen
  • Ungewissheiten annehmen
  • Deine Wünsche an die Begleitpersonen während der Geburt erkennen und klar kommunizieren

 

Frauen sind von Natur aus stark und sanft. Sie können gebären.

Dieser Kurs geht in die Tiefe:

  • therapeutische Methoden
  • Journaling
  • Atem,- und Achtsamkeitsübungen
  • kräftigende und entspannende Yogaübungen
  • Meditationen

 

Eine angstfreie Geburt ist möglich!

Kursleiterin: Katharina Grützmacher, Sozialpädagogin, systemische Beraterin, traumasensible Yogalehrerin und selbst Mutter zweier Kinder

 

Der Kurs ist fortlaufend oder als Intensivwochenende buchbar:

Fortlaufend:     

4x Mittwoch 18:45 – 20:15

Derzeit sind keine neuen Termine geplant. Haben Sie Interesse? Dann können Sie eine E-Mail schreiben: info@fachpraxisfuerpaare.de

Beitrag: 144€

Freundinnen-Rabatt: 233€

 

Wochenendworkshop:

1x Samstag& Sonntag 10:00 – 15:00

Beitrag: 222€

Freundinnen-Rabatt: 355€

 

Anmeldung:

Alix Heselhaus

info@fachpraxisfuerpaare.de

0251 - 38081740

Die Buchungen sind auf E-Mail-Anfrage auch auf Rechnung erhältlich.

 

Ort:                     Der Workshop findet in Präsenz statt.

Adresse:            Zentrum für Psychotherapie und Begegnung

Gutenbergstraße 3

48145 Münster

 

 

Stornobedingungen:

Wir möchten, dass Sie mit größtmöglicher Sicherheit buchen können, deshalb akzeptieren wir die Stornierung von Anmeldungen unter folgenden Bedingungen:

bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn:           kostenlos

bis zu 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn:           30€

bis zu  7  Tage vor Veranstaltungsbeginn:           50 % des Workshopbeitrages

 

Für den Fall, dass Sie verhindert Sind, kann in jedem Fall an Ihrer Stelle eine andere Person teilnehmen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an und teilen uns den Namen der neuen Teilnehmerin mit.